Export Branchenverzeichnis Österreich

Österreich weist weltweit die höchste Dichte an touristischen Besuchern je Einwohner auf. Österreich liegt im internationalen Spitzenfeld des boomenden „Spa-Tourismus“ und ist ein Vorreiter in der Vermarktung der Gesundheits- und Wellnesstourismusbranche.

Heimische Qualitätsprodukte überzeugen durch hochwertige Materialen und Verarbeitung. Neben höchstem Qualitätsstandard gehören Konkurrenzfähigkeit und gute Kundenorientierung zu den Stärken der Textil-, Bekleidungs- und Lederunternehmen Österreichs.

Verschaffen Sie sich einen Überblick der bedeutendsten Exportunternehmen von Produkten und Dienstleistungen.

Wirtschaftsstandort Österreich

Von Bergbau bis zum Verkehr: Österreichs vielfältige Wirtschaft gilt in jedem Bereich als international konkurrenzfähig und äußerst innovativ.

Österreich ist seit jeher bekannt für Qualität aber auch für seinen Erfinderreichtum. Weltweit gefragt sind vor allem Ledererzeugnisse wie Schuhe, Taschen und Uhrenarmbänder, deren Qualität international hoch geschätzt wird.

Auf dem Weltmarkt punktet die österreichische Kunststoffindustrie vor allem mit Konkurrenzfähigkeit und Zuverlässigkeit. Wesentliche Stärke des Standortes Österreich ist traditionell die hohe Qualität der Produkte.

Branchen

Die österreichische Holzindustrie liegt stark im Aufwärtstrend. Hauptpfeiler des Erfolges sind die Verbundenheit mit der Natur, das traditionelle, nachhaltige Wirtschaften und innovative Forschung.

Als Innovationsführer in der weltweiten Metallbearbeitung nimmt Österreich mit Verfahren wie COREX und dem Linz-Donawitz-Verfahren eine Vorreiterrolle ein. Heimische Unternehmen feiern bemerkenswerte internationale Erfolge.

Neue österreichische Technologien in der Infrastruktur, aber auch der Export von heimischem Know-how garantieren die Wettbewerbsfähigkeit im Ausland und sichern Aufträge. Exportschlager: Die "New Austrian Tunneling Method".

Service

Mit Videos und Interviews bereitet unser Redaktionsteam den Content für Austria Export besonders für Business-Leser auf. Die Kernkompetenzen der Redakteure liegen in den Bereichen Immobilien, Bauwirtschaft, Export, Lifestyle, Energie und Wohnen.

Bundeskanzler Faymann dankt der Publikation "Austria Export" für die Präsentation österreichischer Unternehmen und ihrer Produkte. Denn jeder zweite Job unseres Landes hängt direkt oder indirekt mit der Warenausfuhr zusammen.