Export Branchenverzeichnis Österreich

„Was können wir von anderen Staaten lernen?“ ist die zentrale Frage einer neuen Initiative des Außenministeriums. Im Rahmen des Unternehmensservice hat Minister Sebastian Kurz am 31. August 2016 die Initiative „Welt.Wirtschaft.Österreich. Erfolgsideen für unser Land“ ins Leben gerufen.

Verschaffen Sie sich einen Überblick der bedeutendsten Exportunternehmen von Produkten und Dienstleistungen.

Wirtschaftsstandort Österreich

Das Land Niederösterreich ist eine von drei „Europäischen Unternehmerregionen 2017“. Landeshauptmann Erwin Pröll und Landesrätin Petra Bohuslav führen dies u.a. auf den intensiven Ausbau der Standortqualität in den vergangenen Jahrzehnten zurück.

Die Rail Cargo Austria AG wurde im Rahmen der Exporters’ Nite 2016 innerhalb der Kategorie Transport und Verkehr mit dem Exportpreis „Bronze“ ausgezeichnet.

Branchen

Neue österreichische Technologien in der Infrastruktur, aber auch der Export von heimischem Know-how garantieren die Wettbewerbsfähigkeit im Ausland und sichern Aufträge. Exportschlager: Die "New Austrian Tunneling Method".

Die Verkehrs-, Transport- und Logistikbranche in Österreich ist im Aufschwung. Unternehmen aus dem Bereich Seilbahn-, Liftbau und Schienenfahrzeugbau gelten in vielen Bereichen als absolute Weltspitze.

Service

Mit Videos und Interviews bereitet unser Redaktionsteam den Content für Austria Export besonders für Business-Leser auf. Die Kernkompetenzen der Redakteure liegen in den Bereichen Immobilien, Bauwirtschaft, Export, Lifestyle, Energie und Wohnen.

Heimische Unternehmen bieten ein Angebot an modernster Landwirtschaftstechnik in Kombination mit Hightech und Informationstechnologie. Exportschlager: Saat-, Ernte- und Düngemaschinen, Holzbringungstechnik und Wetterstationen.