Firmen in 4174 Niederwaldkirchen

  • Es wurden keine passenden Firmen gefunden!

  • IS Inkasso Service GmbHDas international tätige Unternehmen ist neben der Zentrale in Linz noch an zwei weiteren Standorten in Österreich vertreten und in den Nachbarländern Deutschland und der Schweiz jeweils mit einer Niederlassung ansässig. IS Inkasso Service sieht sich als All-inclusive Anbieter im Forderungsmanagement und als Partner für jede Firmengröße. Egal ob Privatunternehmen, Klein- und Mittelbetriebe oder Konzerne. Im Mittelpunkt stehen immer die Stärkung der Kundenbeziehungen sowie die Sicherung der Umsätze. Daher kann die IS Gruppe jeden Auftraggeber über seine individuelle Wertschöpfungskette begleiten. Das Know how von über 40 Jahren Inkassotätigkeit ermöglicht ein optimales Service über den gesamten Kundenlebenszyklus. Beginnend beim Risikomanagement einschließlich Point of Sale, Selektionshilfe sowie Kundensegmentierung über Bonitätsprüfung bis hin zum Debitorenmanagement und zum klassischen Forderungsmanagement.Wir holen Ihr Geld heim.PRODUKTE & DIENSTLEISTUNGENAuskunftei / BonitätsprüfungInternationale RecherchenKein Erfolgshonorar bei EinbringungKeine Mitglieds-/AuftragsgebührKeine vertragliche BindungKostenlose Adressen-/ArbeitsplatzerhebungenMahnservice – telefonisch/schriftlich/digitalPersönliche Intervention beim Schuldner in ÖsterreichÜberwachung von ExekutionstitelnVor- und gerichtliches InkassoAUSLANDSNIEDERLASSUNGENDeutschland:Clarita-Bernhard-Straße 27, 81249 Münchenwww.is-inkasso.deSchweiz:Bahnhofstrasse 14, 9424 Rheineckwww.is-inkasso.ch

  • TRADITION BEWAHRENseit 2004 Europas größte Binnensee SegelsportveranstaltungEinzigartige Kooperation der 5 Traunsee Segalclubs:300 Boote700 Segler95 Wettfahrten20 Nationenwww.gc32.atwww.facebook.com/GC32AustriaCup

  • Haginger Maschinenbau ist seit 1971 in der Halbzeugindustrie für Aluminium, Kupfer und Stahl tätig und liefert weltweit Anlagen.Das Lieferprogramm umfasst Anlagen für folgende Bereiche: Rohr- und Strangpressen Auslaufsysteme Handlingeinrichtungen Stapelanlagen Pressen und Ablagesysteme für die Hartmetallindustrie Ziehmaschinen Umform-/Hämmermaschinen Reinigungsanlagen Endenbearbeitungsanlagen Sondermaschinen Verkettung von Anlagen

  • Schloss Eggenbergist die älteste, im Familienbesitz befindliche Brauerei Österreichs, deren Geschichte sich bis in das 10. Jahrhundert zurück verfolgen lässt. Das „flüssige Brot“ wurde damals ausschließlich für die Bewohner der Umgebung gebraut. Seit 1681 werden im Schloss Eggenberg Bierspezialitäten gewerblich erzeugt.1803 wurde die Brauerei von den Vorfahren des heutigen Besitzers erworben und seitdem stetig ausgebaut und modernisiert. Die Siebte Generation garantiert heute für die höchste Qualität der Eggenberger Biere, die mit zahlreichen Goldmedaillen und Auszeichnungen auf Messen in der ganzen Welt ausgezeichnet wurden. Eggenberger Biere werden heute in über 40 Länder weltweit exportiert. Der Gesamtausstoß der Brauerei beläuft sich auf etwa 160.000 Hl jährlich, selbstverständlich gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516.Die Exportaktivitäten sind ein Teil des Erfolges. Ohne ständige Produktentwicklung und höchste Qualitätsansprüche wären wir nur eine von vielen Brauereien.

  • The Fabasoft GroupFabasoft is a leading European manufacturer of software for the consistent and efficient management of electronic documents and business records. These standard products encompass Enterprise Content Management, Business Process Management, Enterprise Search and Information Access as well as Information Governance, Service Level Management, Compliance and auditproof archiving.Fabasoft has subsidiaries in Germany, Austria and Switzerland, as well as sales and project partnerships in these and several other countries.Electronic document management with Fabasoft eGov-SuiteWith Fabasoft eGov-Suite, the company provides a tried and tested standard product solution for electronic records and process management in public administration. The services range from document management, collaboration, electronic business processes, records management, to online services and archiving. Particular emphasis is placed on user cases with mobile devices, enabling faster and more efficient administrative processes. The high scalability facilitates fast and efficient implementation of both small and large installations. More than 20 years of experience in eGov solutions makes the Fabasoft eGov-Suite one of the leading products in German-speaking countries.Public administration, particularly in Austria, relies on the benefits of Fabasoft eGov-Suite. The project "ELAK im Bund" is regarded as a European showcase project for the implementation of eGov strategies and is used by all Austrian ministries. The Austrian federal ministries have been creating, administering and editing their business records fully electronically since 2004. The basis for "ELAK im Bund" is Fabasoft eGov-Suite, which in this way renders a significant contribution to the success of the Austrian eGovernment strategy.The Fabasoft eGov-Suite is also the standard product of the Swiss federal administration and used both at the federal and cantonal level. In Germany, numerous authorities, such as ministries, higher federal authorities, regional authorities and larger cities also use Fabasoft eGov-Suite.Fabasoft eGov-Suite is a web browser based product, and can therefore be accessed via the Internet from outside the office. This facilitates the use the Fabasoft eGov-Suite on modern mobile devices, such as the iPad, in a flexible way, regardless of location and time.

  • Die Greiner Gruppe mit Sitz in Kremsmünster zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Schaum- und Kunststoffindustrie mit 132 Standorten in 30 Ländern. Der Konzern verfolgt eine klare Internationalisierungsstrategie:Im Fokus liegen dabei die BRICS-Staaten, allen voran Brasilien, China und Südafrika.Die Unternehmen der Greiner Gruppe sind weitgehend in Kompetenzbereiche unterteilt: Greiner Packaging International erzeugt Verpackungen aus Kunststoff für den Food- und Nonfood-Bereich. Greiner Foam International stellt Schaumstoffe für die unterschiedlichsten Anwendungsgbiete her.  Greiner Technology & Innovation erschließt unter anderem Märkte, die außerhalb bisheriger Geschäftsfelder der Greiner Holding liegen.  Greiner Tool.Tec ist Weltmarktführer bei Werkzeugen für die Extrusion von Fensterprofilen.  Greiner Bio-One zählt zu den Weltmarktführern in den Bereichen Medizintechnik, Diagnostik, Pharma und Life Science.

  • KE KELIT - Innovative RohrsystemeEntwicklung, Herstellung und Vertrieb von RohrsystemenDie Firma KE KELIT Kunststoffwerk GmbH., ein mittelständisches Unternehmen in Linz an der Donau (Österreich), beschäftigt sich seit mehr als 70 Jahren mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Kunststoffrohrsystemen und Rohrisolierungen und werkseitig vorisolierten Rohren und Mantelrohrsystemen.Am Anfang des Erfolges steht die Idee!Mehr als 150 Patente und Gebrauchsmuster unseres Unternehmens belegen unsere Entwicklungskompetenz sehr deutlich. Die im Laufe der Zeit eingeführten Markennamen wie KELEN, KELIT-HIT und KELOX, um nur einige zu nennen, sind international registriert und oftmals zu Synonymen für spezielle Rohrsysteme geworden.Modernste Kunststoffverarbeitungsmaschinen und komplexe - jedoch von uns beherrschte - Herstellungsprozesse zeigen seit Jahrzehnten unsere Fertigungskompetenz hinsichtlich der Qualität der Produkte. Seit 1994 begleitet ein nach ISO 9001 zertifiziertes Qualitätssicherungssystem unseren Weg zum Kunden.Weltweiter Vertrieb in anspruchsvollen MärktenDie weltweite Verkaufstätigkeit in anspruchsvollen Märkten mit eigenen Produktionsstätten (Österreich, Deutschland, Malaysien), Vertriebsfirmen und Handelsagenturen von Europa über den Mittleren und Fernen Osten bis nach Australien und Neuseeland unterstreicht eindrucksvoll unsere Konkurrenzfähigkeit.PROTEC Steckfitting„Einfach, schnell, sicher, werkzeuglos“ sind das sprichwörtliche „Patent“-Rezept des neuen Steckfittings, der es nicht erlaubt, unkalibrierte Rohre in den Fitting einzuschieben, was somit jede eventuelle Fehlerquelle ausschließt. Dieses weltweit revolutionäre System ist ein weiterer Meilenstein aus dem Hause KE KELIT, das somit seine Innovationskompetenz abermals untermauert.

  • Rosenbauer hat seinen Ursprung im "Handelshaus für Feuerwehrgeräte" das bereits 1866 in Linz/Österreich von Johann Rosenbauer gegründet wurde. Im ersten Jahrzehnt des vorigen Jahrhunderts wurde mit der Produktion von Feuerwehrpumpen begonnen und im Jahr 1919 die Produktion von Feuerwehrfahrzeugen aufgenommen.Der Rosenbauer Konzern weist seit Jahrzehnten eine ausgeprägte internationale Orientierung auf. Bereits in den 20er Jahren wurden Rosenbauer Produkte bis nach China exportiert. 1976 überschritt der Exportumsatz erstmals 50% des Gesamtumsatzes. Heute ist der Rosenbauer Konzern der zweitgrößte Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen weltweit. Mit der breiten Palette an kommunalen Löschfahrzeugen und Hubrettungsgeräten nach europäischen sowie US-Normen, der umfassenden Baureihe an Flughafen- und Industrielöschfahrzeugen, modernsten Löschsystemen und feuerwehrspezifischer Ausrüstung ist Rosenbauer der "Vollsortimenter" der Branche.Rosenbauer ist die vertriebsstärkste internationale Gruppe im mobilen abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Mit einem weltweiten Vertriebs- und Kundendienstnetz ist Rosenbauer in mehr als 100 Ländern ständig vertreten. Rosenbauer liefert an alle Zielgruppen: Berufs- und Freiwillige Feuerwehren, Betriebs- und Flughafenfeuerwehren. In weltweit elf Produktions- und sechs Handelsbetrieben erwirtschafteten im Jahr 2008 rund 1.800 Mitarbeiter einen Umsatz von 500 Millionen Euro.

  • AGRU Kunststofftechnik zählt mit 800 Mitarbeitern zu den bedeutendsten internationalen Herstellern innovativer Kunststoffprodukte bei Rohren, Halbzeugen, Betonschutzplatten und Dichtungsbahnen.Unsere 50-jährige Erfahrung, kompetenteste technische Beratung und Service sowie unsere ISO 9001 Zertifizierung sind die Basis für die einzigartig hohe Produktqualität. Mit einem Exportanteil von 90% hat sich AGRU einen internationalen Namen gemacht.AGRU besticht durch Vielfalt. Innerhalb der Produktlinie HALBZEUGE werden Platten, Rundstäbe und Schweißdrähte unterschiedlichster Eigenschaften und Dimensionen angeboten. Diese dienen zur Weiterverarbeitung vorwiegend im Anlagen- und Apparatebau. AGRU HALBZEUGE werden nicht nur dazu verwendet Behälter herzustellen, sondern bilden darüber hinaus die Basis für jegliche Auskleidungen, Abdeckungen und Sonderteile.AGRU verfügt über das notwendige Know-how und die innovativen Verfahren, um hochwertige Rohstoffe flexibel zu verarbeiten. HALBZEUGE sind individuell einsetzbar aufgrund der hohen Beständigkeit und der einfachen Weiterverarbeitung. Dies ist vor allem durch die leichte Formbarkeit und die hervorragenden Schweißeigenschaften möglich.

  • Die „Lumpi-Berndorf Draht- und Seilwerk GmbH“ ist 2005 aus der Fusion der 1934 in Linz gegründeten „Ing. Josef Lumpi Drahtwerk GmbH“ mit der „Berndorf F.A.S. GmbH & Co. KG“ hervorgegangen, die seit 1970 Drähte und Freileitungsseile am Standort Berndorf herstellt. Seit diesem Zeitpunkt werden hochfeste aluminiumbeschichtete Stahldrähte (Stalumdrähte) produziert, welche als Substitut für verzinkten Stahl in Freileitungsseilen eingesetzt werden.Lumpi-Berndorf bietet ein spezielles Service für leitungsbautechnische Fragen, insbesondere hinsichtlich elektrischer Aufrüstung bestehender Freileitungen.Der Einsatz hochtemperaturbeständiger Al-Legierungen ermöglicht Leistungssteigerungen um bis zu 100%. Dunkel gefärbte Seile erhöhen zusätzlich die Übertragungsleistung bzw. bewirken positive Umwelt­aspekte (Sichtbarkeit). Durch den Einsatz einer speziellen Stahllegierung (HACIN) können Seildurchhänge markant reduziert werden.Maßgeschneiderte Hohlseile und Oberflächenbehandelte Seile zur Vermeidung von Coronageräuschen sowie Lichtwellenleiterseile samt erforderlichen Komponenten runden das umfangreiche Lieferprogramm ab.

  • ACF ist weltweit führender Produzent von flexiblen Eckenform-Maschinen zur Herstellung von kalt geformten Ecken an Flachteilen - ohne Schweißen und Schleifen. Diese neuartige Kaltformtechnik ist unabhängig von der zu formenden Teilegröße und wird weltweit in vielfältiger Weise eingesetzt, beispielsweise bei der Herstellung von: Schaltschranktüren, Verkehrszeichen, Gebäude-Hinweisschildern, Paneelen, Deckel verschiedenster Art, Sichttüren von Öfen, Küchendesignelementen, Tropftassen für Aircondition, Abdeckungen für Heizgeräte, Wandelementen, Kesselböden, Campingtischplatten und ähnlichen Flachteilen aus Stahlblech, INOX - Blech und Aluminiumblech.Flexible ACF CORNERFORMER - Multiflex Maschinen gibt es für jede Anforderung: für Eckenradien von 2 mm bis 100 mm und unterschiedlichen Eckenwinkel von 60° bis 150° formbare Materialstärken bis maximal 5 mm Blechstärke (je nach Maschinegröße) Roboteranbindung ist möglich Die Zykluszeit einer kalt geformte Ecke an einer Schaltschranktür beträgt nur 9 Sekunden - komplett fertig zur Lackierung. In Sonderausführung der Maschine sogar nur 5 Sekunden. Wesentliche Vorteile werden garantiert durch hohe und immer gleich bleibende Qualität der geformten Ecken bei erheblich reduzierten Produktionskosten und geringem Personalbedarf.

  • Austropressen Roither Maschinenbau beschäftigt sich seit über 35 Jahren mit der Verdichtung von Abfällen. Die Produktion der praxisnahen Ballenpressen erfolgt zur Gänze in Österreich und nach höchsten Qualitätskriterien. Für jeden Betrieb und jedes Material ob Papier, Karton, Kunststoffe, Schaumstoffe, Dosen, PET-Flaschen, Heu oder Blechfässer bietet Austropressen eine maßgeschneiderte Lösung. Mit der neu überarbeiteten Modellreihe der automatischen Kanalballenpressen APK z. B. ist es gelungen, selbst erfahrene Pressenanwender wie Papierindustrie oder Entsorgungswirtschaft mit der Zuverlässigkeit und den hohen Ballengewichten zu beeindrucken.Die umfangreiche Produktpalette: Vertikale und horizontale Ballenpressen Müllpressen Dosen- und Fasspressen halb- und vollautomatische Kanalballenpressen automatische Dosenpressen Förderbänder Rollenspaltanlagen etc.

  • Das international tätige Unternehmen befasst sich im Hauptgeschäftsfeld mit der Herstellung und dem Vertrieb von Elektrizitätswerksbedarf, insbesondere von Transformatorstationen, Baustromverteilern und Energieversorgungstechnik für Tunnelbaustellen, Industriebetriebe und Großmärkte. Die Exportrate beträgt 70% des Gesamtumsatzes. Ein weiterer Produktionszweig ist die Lohnfertigung von Laserzuschnitten, Fräs- und Drehteilen.Das Lieferprogramm umfasst:Tunneltrafostationen, Kabeltrafostationen, Kompakt - Kabelstationen, Mittelspannungs - Schaltanlagen, Freiluft - Trennschalter und Lastschalter, Hochspannungsisolatoren und Durchführungen, Muffen und Kabelendverschlüsse, Hochspannungsschaltanlagen, Niederspannungsschaltanlagen, Kabelverteilerschränke. Laser Lohnfertigung, CNC gesteuerte Abkantpresse, Schweißarbeiten.

  • SEMA wurde 1989 gegründet und ist ein junges, mittelständisches Unternehmen im oberösterreichischen Seengebiet, das sich auf die Erzeugung von hochspezialisierten, für jeden Kunden maßgeschneiderten Maschinen zur Bearbeitung von Halbfabrikaten, spezialisiert hat. Das Produktspektrum umfasst verschiedenste Maschinenkonzepte von kleinsten bis höchsten Losgrößen und kürzesten Taktzeiten. Der Exportanteil beträgt ca. 95 % des jährlichen Umsatzes.Die jahrelange Erfahrung im Maschinen- und Komponentenbau, die enge Zusammenarbeit mit Kunden (24-Stunden-Service) und hohe Qualitätsmaßstäbe (ISO 9001 zertifiziert) führen zur ständigen Weiterentwicklung modernster Maschinen aller Produktgruppenbereiche.Produktgruppenprogramm:Endenbearbeitung, NC- Fräs- und Bohranlagen, Rundtaktanlagen, Sägeanlagen, Sonderbearbeitungsanlagen, Minifabriken/Fertigungszellen, Robotertechnik, SEMA Maschinenkomponenten

  • Schwarzmüller ist in 20 europäischen Ländern präsent und hat sich mit einer jährlichen Auslieferung von etwa 10.000 Nutzfahrzeugen als Europas viertgrößter Hersteller von LKW-Aufbauten, Anhängern und Sattelanhängern sowie als Marktführer in Österreich und vielen europäischen Ländern positioniert. Dieser Erfolg ist auf die bereits 140-jährige Tradition und das umfassende Produktportfolio zurückzuführen, das von Plateau-, Kühl-/Koffer-, Kipp-, Tieflade-, Tank-, BDF/Container- bis zu Holz-/Rungenfahrzeugen reicht. Neben der Fertigung von Serienprodukten werden zu einem großen Teil auch Fahrzeuge nach den individuellen Wünschen der Kunden hergestellt, die den jeweiligen Transportanforderungen optimal angepasst werden.Schwarzmüller erzeugt nicht nur Nutzfahrzeuge, sondern hat sich auch mit einem umfangreichen Serviceangebot eine hervorragende Reputation erarbeitet. Mit 19 Niederlassungen und mehr als 100 Servicestützpunkten entlang der bedeutenden Verkehrs- und Transitrouten können die Kunden jederzeit optimal betreut werden. Als Komplettanbieter für Transportlösungen bietet Schwarzmüller neben den Neufahrzeugen auch Gebrauchtwagen an, verkauft Ersatzteile und ist im Vermietgeschäft aktiv.

  •  
  • 1
  •