Wärmepumpen

  • Die Firma geosolar Wärmepumpentechnologien gehört als österreichischer Wärmepumpenhersteller zu den Pionieren in dieser Branche. Seit nun mehr als 25 Jahren werden Wärmepumpen auf dem neusten Stand der Technik produziert. Unsere Wärmepumpen sind sowohl im Privat- als auch im Öffentlichen- und Industriebau im Einsatz. Unsere Wärmepumpen sind bereits Europaweit im Einsatz, alle unsere Wärmepumpen sind vom Arsenal Research Center Wien geprüft. Mit dem modernen Scroll Spiral Verdichter erhöht sich die Lebensdauer und die Geräuschemission vermindert sich. Wärmerückgewinnung, intelligente Speichersysteme und passives Kühlen gehören zu unseren Spezialitäten.Für unsere intelligenten Wärmepumpensysteme wurden wir heuer zum 2. Mal mit dem nationalen Energie Genie Preis bedacht.Das Lieferprogramm umfasst:Sole/Wasser Wärmepumpen, Wasser/Wasser Wärmepumpen, Luft/Wasser Wärmepumpen, Vakuum- Röhrenkollektoren, Solar Kollektoren; Mit der Marke geosolar werden Produkte mit modernster Technik gefertigt.Wir suchen kompetente Partner in ganz Europa.Mehr Informationen finden Sie auf www.geosolar.eu

  • Die Firma Europlast Kunststoffbehälterindustrie GmbH wurde im Jahr 1995 als Tochtergesellschaft der Jcoplastic-Gruppe Italien gegründet. Seit 1997 werden Kunststoffbehälter produziert, die in der Abfallwirtschaft, Landwirtschaft und Industrie eingesetzt werden. Als Rohstoff dient ausschließlich Polyethylen hoher Dichte (HD-PE).Der Produktionsstandort Dellach im Drautal mit einem Firmenareal von ca. 50.000m² umfasst zwei Produktionshallen mit 4.500m², eine Lagerhalle sowie eine Montagehalle für den Zusammenbau der Abfallbehälter. Strategisch gesehen befindet sich der Standort im Herzen Europas und bietet optimale Transportmöglichkeiten um die umliegenden Märkte zu erschließen.Mittlerweile werden 85% der Waren exportiert und damit 40 europäische Länder vom Oberkärntner Unternehmen beliefert.Der jahrelange Erfolg spiegelt sich auch in diversen Auszeichnung nieder, wie in diesem Jahr, mit der Verleihung des  Exportpreises durch die Wirtschaftskammer Kärnten.Mit durchschnittlich 110 bis 120 Mitarbeitern ist Europlast einer der größten Arbeitgeber im Oberen Drautal. Im 24 Stunden Schichtbetrieb,  7 Tage die Woche werden Kunststoffprodukte für ganz Europa produziert. Der Maschinenpark umfasst 11 Spritzgussmaschinen  mit einer Schließkraft von 200 – 4.500 Tonnen und zählt damit zu den größten in Österreich.Europlast ist Ihr verlässlicher Partner in der Fertigung von kleinen und großen Kunststoffteilen.So werden für Fremdfirmen Kanalschächte bzw. Kühlschrankteile aus Kunststoff lohngefertigt, was eine weitere Diversifizierung und Absicherung des Standortes bedeutet.Der Erfolg des Unternehmens, so Geschäftsführer Helmuth Kubin, liegt nicht zuletzt in der hohen Qualität und dem überdurchschnittlichen Engagement der Mitarbeiter. Die Verbundenheit zum Unternehmen zeigt sich in der relativ geringen Personalfluktuation.

  • Darauf können Sie vertrauen!Die Austria Gütezeichen sind eine Orientierungshilfe fürKundInnen und AuftraggeberInnen mit einem hohen Qualitätsanspruch - die Auswahl von Produkten und Dienstleistungen wird erleichtert. Die Austria Gütezeichen sind seit 70 Jahren ein Garant für geprüfte, ausgezeichnete Qualität.Umfrageergebnis (2015) bestätigt:85% Bekanntheit der Austria Gütezeichenden Austria Gütezeichen wird sehr hohes Vertrauen (1,8)entgegen gebrachtMit den Austria Gütezeichen ausgezeichnete Produkte werden laufend durch akkreditierte Prüfstellen nach strengen Vorgaben überprüft. Werden die Kriterien nicht erfüllt, wird das Recht zur Nutzung der Austria Gütezeichen entzogen.

  • Die 1920 gegründete Scheucher Holzindustrie GmbH mit derzeit rund 200 Mitarbeitern ist einer der größten Arbeitgeber der Südoststeiermark und mit einer Produktionsmenge von ca. 1,5 mio m² Parkett einer der größten Parketthersteller in Österreich. Neben dem Hauptsitz in 8092 Mettersdorf (Produktion und Verwaltung) betreibt die Scheucher Holzindustrie eine Niederlassung mit Lager- und Showroom in 1230 Wien Zetschegasse 9.Durch eine eigene Forschungsabteilung können neue Ideen und Innovationen schnell geprüft und umgesetzt werden. Somit zählt Flexibilität zu einer der großen Stärken. Sortimentseitig werden neben Massivholzplatten und Brennstoffen in erster Linie die Marken „Scheucher Parkett“ und die neue Trend-Kollektion „Elevation“ vertrieben. In den letzten Jahren hat Scheucher nicht nur 150 Partner-Shops mit ihrem Partner-Shop-Concept überzeugt, sondern konnte auch zahlreiche Objekte an Land ziehen.Scheucher Parkett verführt den anspruchsvollen Konsumenten mit außergewöhnlichen Oberflächenveredelungen, naturnahen Farbnuancen und ausgesuchten Holzarten. Durch verschiedenste Holzarten, Farben und Oberflächenveredelungen ergeben sich mehr als 1000 Holz- und Farbkombinationen, die der persönlichen Wohnraumgestaltung nun beinahe keine Grenzen mehr setzen.

  • GOTTSCHLIGG gilt heute als der Systemlieferant für Transport- und Lagermittel aus Holz, Metall und Kunststoff: Selbstverständlich zählen alle Standardausführungen von Holz-Paletten, Gitterboxen und Metallbehältern zum aktuellen Lieferprogramm. Darüber hinaus werden seit 1989 Sonderladungsträger – für alle Industriesegmente - von der virtuellen Entwicklung bis zur Serienlieferung angeboten.GOTTSCHLIGGs breite Palette an bewährten Lösungen spiegelt sich auch in der Heterogenität der Kunden wieder: ob automotiver Global Player oder Weinbauer deren regelmäßige Bewertungen sowie die hohe Stammkundenquote bestätigen GOTTSCHLIGG stets hohe Produktqualität, Flexibilität und Service-Level, und somit die langjährige Qualitätspolitik, die ebenso in den slowakischen, indischen und russischen Tochtergesellschaften gelebt wird.

  • Modernste Produktionsverfahren – innovative Produkte – internationale Produktionsstätten – weltweite KundenbeziehungenDie ISOVOLTA Group ist als international führender Hersteller von Elektroisoliermaterialien, technischen Laminaten und Verbundwerkstoffen weltweit präsent.18 Produktions- und Vertriebsstandorte in 12 Ländern auf drei Kontinenten setzen auf die langjährigen Erfahrungen in der Synthese und Umwandlung von Rohstoffen zu hoch zuverlässigen, intelligenten Materialien. Material- und Technologie-Know-how, Flexibilität und Innovationsfreude bestimmen die Produktentwicklung und prägen die partnerschaftlichen Kundenbeziehungen.An die 20 Industrien – von der Elektronik über die Luftfahrt bis zum Maschinenbau – vertrauen auf das breite ISOVOLTA-Produkt-Portfolio und die innovativen Produktneuentwicklungen nach kundenspezifischen Anforderungen. Die ISOVOLTA Group ist Experte in den Bereichen Imprägnieren, Laminieren, Pressen, Bearbeiten, Polymerchemie und rozesstechnologie. Sie sehen sich als Wegbegleiter ihrer Kunden – service- und problemlösungsorientiert, mit fachlicher, persönlicher und interkultureller Kompetenz.

  • TRADITION BEWAHRENseit 2004 Europas größte Binnensee SegelsportveranstaltungEinzigartige Kooperation der 5 Traunsee Segalclubs:300 Boote700 Segler95 Wettfahrten20 Nationenwww.gc32.atwww.facebook.com/GC32AustriaCup

  • Aus Liebe zur MobilitätMit über 5.000 Mitarbeitern, 162 fi rmeneigenen Standorten und einem Jahresumsatz von über einer Milliarde Euro (2011) zählt Gebrüder Weiss zu den führenden Transport- und Logistikunternehmen Europas. Unter dem Dach der Gebrüder Weiss Holding AG mit Sitz in Lauterach (Vorarlberg) fasst das Unternehmen neben seinen Hauptgeschäftsbereichen Landtransporte, Luft- und Seefracht sowie Logistik auch eine Reihe von hoch spezialisierten Branchenlösungen und Tochterunternehmen zusammen – darunter unter anderem die Logistikberatung xvise, inet-logistics (Softwarelösungen für Transportmanagement TMS), Railcargo (Bahntransporte) und der Gebrüder Weiss Paketdienst, Mitgesellschafter des österreichischen DPD. Diese Bündelung ermöglicht es dem Konzern, schnell und flexibel auf Kundenbedürfnisse zu reagieren.Mit einer Vielzahl an ökologischen, ökonomischen und sozialen Maßnahmen gilt das Familienunternehmen, dessen Geschichte im Transportwesen mehr als 500 Jahre zurück reicht, heute auch als Vorreiter in puncto nachhaltigen Wirtschaftens.Zu den herausragenden Projekten zählen der Kauf eines Windparks in Norddeutschland, die Umsetzung eines eigenen Ganzzug-Projekts zwischen Bludenz und Wien sowie der Bau der ersten klimaneutralen Logistikhalle Österreichs in Wörgl/Tirol.

  • UNTERNEHMENSPROFIL myWorld Solutions mit Sitz in Graz stellt sein Know-how verschiedensten internationalen Unternehmen und Organisationen zur Verfügung. Ob Produktentwicklung, Projektmanagement, IT, Marketing, PR und Kommunikation oder Fan- und Kundenbindung – die kompetenten Fachabteilungen von myWorld Solutions bieten den Partnern maßgeschneiderte und effiziente Lösungen in all diesen Bereichen. PRODUKTE & DIENSTLEISTUNGEN Cashback World: Die internationale Shopping Community Cashback World bietet für Konsumenten attraktive Einkaufsvorteile – von Cashback über Shopping Points bis hin zu wertvollen Informationen rund um das Thema Lifestyle. Cashback: Bei allen Einkäufen, die Cashback World Mitglieder bei Partnerunternehmen tätigen, werden ihnen bis zu 5% der Einkaufssumme gutgeschrieben. Shopping Points: Zusätzlich zu Cashback bekommen Mitglieder bei jedem Einkauf Shopping Points. Diese können jederzeit für exklusive Deals bei Partnerunternehmen genutzt werden. Cashback Solutions: Das Unternehmen stellt seinen Partnern im KMU-Bereich ein effizientes und kostengünstiges Kundenbindungsprogramm zur Verfügung. White Label Solutions: Als Anbieter maßgeschneiderter High-End-Lösungen im Kundenbindungsbereich setzt das Unternehmen entsprechend seiner internationalen Ausrichtung verstärkt auf Kooperationen im Breitensport, sowie mit Vereinen und mit Unternehmen. Die weltweite mediale Markenpräsenz und das Markenerlebnis vor Ort liefern eine ideale Plattform für Mitglieder und Partnerunternehmen, um sich zu vernetzen. Zusätzlich bietet das Unternehmen mit seinen White Label Solutions die Möglichkeit, Sport, Vereinsleben, Unternehmenskultur und Shopping gekonnt zu verbinden.

  • Im Stift Göss, gegründet im Jahre 1010, wurde gesicherten Quellen zufolge bereits seit dem 15. Jahrhundert Bier gebraut. Im Lauf der folgenden Jahrhunderte wurden die Rezepte der Gösser Braumeister verfeinert und veredelt. Gösser stammt aus einer kraftvollen Naturlandschaft mit steilen Bergen, wilden Wäldern und klarstem Wasser. Für die Produktion gelangen ausschließlich die ausgesuchtesten Zutaten aus der unverfälschten Natur zur Verwendung, die strengsten Qualitätsanforderungen genügen müssen.Heute erobert der einzigartige Gösser Geschmack die Gaumen der Bierkenner in aller Welt, denn Gösser steht für wahrhaft exklusiven Biergenuss!www.goesser.atSeit 1858 wird in Zipf, am Rande des oberösterreichischen Salzkammergutes gelegen, Bier gebraut. Traditionelle Braukunst und beste Rohstoffe, vereint mit modernster Technologie, schaffen ein Bier von höchster Qualität.Basis für den Markenerfolg von Zipfer ist Innovation, dokumentiert an der exklusiven, unverwechselbaren Formflasche und dem eigenständigen Zipfer Markenglas. Dynamik ohne Grenzen: Das erfolgreiche Markenkonzept hat Zipfer zur dynamischsten Biermarke Österreichs gemacht und ist Grundlage für den internationalen Erfolg. Wer den echten Biergenuss sucht, wird mit Zipfer seine helle Freude haben!www.zipfer.at

  • Haginger Maschinenbau ist seit 1971 in der Halbzeugindustrie für Aluminium, Kupfer und Stahl tätig und liefert weltweit Anlagen.Das Lieferprogramm umfasst Anlagen für folgende Bereiche: Rohr- und Strangpressen Auslaufsysteme Handlingeinrichtungen Stapelanlagen Pressen und Ablagesysteme für die Hartmetallindustrie Ziehmaschinen Umform-/Hämmermaschinen Reinigungsanlagen Endenbearbeitungsanlagen Sondermaschinen Verkettung von Anlagen

  • Schloss Eggenbergist die älteste, im Familienbesitz befindliche Brauerei Österreichs, deren Geschichte sich bis in das 10. Jahrhundert zurück verfolgen lässt. Das „flüssige Brot“ wurde damals ausschließlich für die Bewohner der Umgebung gebraut. Seit 1681 werden im Schloss Eggenberg Bierspezialitäten gewerblich erzeugt.1803 wurde die Brauerei von den Vorfahren des heutigen Besitzers erworben und seitdem stetig ausgebaut und modernisiert. Die Siebte Generation garantiert heute für die höchste Qualität der Eggenberger Biere, die mit zahlreichen Goldmedaillen und Auszeichnungen auf Messen in der ganzen Welt ausgezeichnet wurden. Eggenberger Biere werden heute in über 40 Länder weltweit exportiert. Der Gesamtausstoß der Brauerei beläuft sich auf etwa 160.000 Hl jährlich, selbstverständlich gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516.Die Exportaktivitäten sind ein Teil des Erfolges. Ohne ständige Produktentwicklung und höchste Qualitätsansprüche wären wir nur eine von vielen Brauereien.

  • Die Panalpina Gruppe ist eine der weltweit führenden Anbieterinnen von Supply-Chain-Lösungen. Das Unternehmen kombiniert den interkontinentalen Transport von Luft- und Seefracht mit umfassenden, wertgenerierenden Logistik und Supply Chain Services.Dank fundierter Branchenkenntnisse und kundenspezifischer IT-Systeme kann Panalpina global integrierte End-to-End-Lösungen anbieten, die auf die individuellen Bedürfnisse des Supply Chain Managements ihrer Kunden zugeschnitten sind.Die Panalpina Gruppe betreibt ein weltweites Netz-werk mit rund 500 eigenen Geschäftsstellen in mehr als 80 Ländern. In weiteren 80 Ländern arbeitet sie eng mit Partnern zusammen. Das Unternehmen beschäf-tigt rund 15,000 Mitarbeitende. Produkte und LösungenSupply Chain Lösungen können sehr unterschiedlich sein. Die Spanne reicht von einfachem Transport mit Lagerung bis zu komplexen Tätigkeiten und Dienstleistungen entlang der gesamten Versorgungskette. Wir optimieren sowohl den Materialfluss, als auch den Informations- und Geldfluss. Wir liefern weltweite Tür-zu-Tür Lösungen, massgeschneidert auf das Supply chain Management unserer Kunden.Überzeugende LösungenUnd die Vorteile für Sie? Zum einen profitieren Sie von unserer Erfahrung mit komplexen globalen Wertschöpfungsketten, die wir aus unserer Arbeit für einige der weltweit größten Unternehmen gewinnen konnten. Zum anderen ist jede von uns entwickelte Innovation für Sie von Vorteil – ganz gleich, ob es sich um eine Ergänzung unserer Luft- und Seefrachtprodukte, eine Neuentwicklung in der Lagerung oder um ein komplett neues, individuelles Supply-Chain-Modell handelt.Reichhaltige ErfahrungJede neue Lösung trägt zu unserer reichhaltigen Erfahrung, unserer Kompetenz und unserer Glaubwürdigkeit bei. Und deshalb können Sie sicher sein, dass Ihr Panalpina-Team alles dafür tun wird, mit seiner “Passion for Solutions” zu Ihrem Geschäftserfolg beizutragen.

  • The Fabasoft GroupFabasoft is a leading European manufacturer of software for the consistent and efficient management of electronic documents and business records. These standard products encompass Enterprise Content Management, Business Process Management, Enterprise Search and Information Access as well as Information Governance, Service Level Management, Compliance and auditproof archiving.Fabasoft has subsidiaries in Germany, Austria and Switzerland, as well as sales and project partnerships in these and several other countries.Electronic document management with Fabasoft eGov-SuiteWith Fabasoft eGov-Suite, the company provides a tried and tested standard product solution for electronic records and process management in public administration. The services range from document management, collaboration, electronic business processes, records management, to online services and archiving. Particular emphasis is placed on user cases with mobile devices, enabling faster and more efficient administrative processes. The high scalability facilitates fast and efficient implementation of both small and large installations. More than 20 years of experience in eGov solutions makes the Fabasoft eGov-Suite one of the leading products in German-speaking countries.Public administration, particularly in Austria, relies on the benefits of Fabasoft eGov-Suite. The project "ELAK im Bund" is regarded as a European showcase project for the implementation of eGov strategies and is used by all Austrian ministries. The Austrian federal ministries have been creating, administering and editing their business records fully electronically since 2004. The basis for "ELAK im Bund" is Fabasoft eGov-Suite, which in this way renders a significant contribution to the success of the Austrian eGovernment strategy.The Fabasoft eGov-Suite is also the standard product of the Swiss federal administration and used both at the federal and cantonal level. In Germany, numerous authorities, such as ministries, higher federal authorities, regional authorities and larger cities also use Fabasoft eGov-Suite.Fabasoft eGov-Suite is a web browser based product, and can therefore be accessed via the Internet from outside the office. This facilitates the use the Fabasoft eGov-Suite on modern mobile devices, such as the iPad, in a flexible way, regardless of location and time.

  • Die Österreich Wein Marketing GmbH ist eine Servicegesellschaft für die österreichische Weinwirtschaft mit Sitz in Wien. Sie wurde 1986 gegründet und unterstützt und koordiniert die strategischen Bemühungen der österreichischen Weinwirtschaft um Qualität und Verkauf. Im Inland ist es das Ziel, die Marktsegmente für Qualitätswein dominierend zu besetzen. Der Export von Flaschenweinen soll weiter gesteigert werden, wobei die Wertschöpfung im Vordergrund steht.

  • Die Greiner Gruppe mit Sitz in Kremsmünster zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Schaum- und Kunststoffindustrie mit 132 Standorten in 30 Ländern. Der Konzern verfolgt eine klare Internationalisierungsstrategie:Im Fokus liegen dabei die BRICS-Staaten, allen voran Brasilien, China und Südafrika.Die Unternehmen der Greiner Gruppe sind weitgehend in Kompetenzbereiche unterteilt: Greiner Packaging International erzeugt Verpackungen aus Kunststoff für den Food- und Nonfood-Bereich. Greiner Foam International stellt Schaumstoffe für die unterschiedlichsten Anwendungsgbiete her.  Greiner Technology & Innovation erschließt unter anderem Märkte, die außerhalb bisheriger Geschäftsfelder der Greiner Holding liegen.  Greiner Tool.Tec ist Weltmarktführer bei Werkzeugen für die Extrusion von Fensterprofilen.  Greiner Bio-One zählt zu den Weltmarktführern in den Bereichen Medizintechnik, Diagnostik, Pharma und Life Science.

  • KE KELIT - Innovative RohrsystemeEntwicklung, Herstellung und Vertrieb von RohrsystemenDie Firma KE KELIT Kunststoffwerk GmbH., ein mittelständisches Unternehmen in Linz an der Donau (Österreich), beschäftigt sich seit mehr als 70 Jahren mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Kunststoffrohrsystemen und Rohrisolierungen und werkseitig vorisolierten Rohren und Mantelrohrsystemen.Am Anfang des Erfolges steht die Idee!Mehr als 150 Patente und Gebrauchsmuster unseres Unternehmens belegen unsere Entwicklungskompetenz sehr deutlich. Die im Laufe der Zeit eingeführten Markennamen wie KELEN, KELIT-HIT und KELOX, um nur einige zu nennen, sind international registriert und oftmals zu Synonymen für spezielle Rohrsysteme geworden.Modernste Kunststoffverarbeitungsmaschinen und komplexe - jedoch von uns beherrschte - Herstellungsprozesse zeigen seit Jahrzehnten unsere Fertigungskompetenz hinsichtlich der Qualität der Produkte. Seit 1994 begleitet ein nach ISO 9001 zertifiziertes Qualitätssicherungssystem unseren Weg zum Kunden.Weltweiter Vertrieb in anspruchsvollen MärktenDie weltweite Verkaufstätigkeit in anspruchsvollen Märkten mit eigenen Produktionsstätten (Österreich, Deutschland, Malaysien), Vertriebsfirmen und Handelsagenturen von Europa über den Mittleren und Fernen Osten bis nach Australien und Neuseeland unterstreicht eindrucksvoll unsere Konkurrenzfähigkeit.PROTEC Steckfitting„Einfach, schnell, sicher, werkzeuglos“ sind das sprichwörtliche „Patent“-Rezept des neuen Steckfittings, der es nicht erlaubt, unkalibrierte Rohre in den Fitting einzuschieben, was somit jede eventuelle Fehlerquelle ausschließt. Dieses weltweit revolutionäre System ist ein weiterer Meilenstein aus dem Hause KE KELIT, das somit seine Innovationskompetenz abermals untermauert.

  •  
  • 1
  •